Religionsunterricht, Religionspädagogik

Reader Christologie

Peter Schreiner

Religionspädagogischer Reader „Christologie“ erschienen

Eine reichhaltige Sammlung von Texten zu Konzepten von Jesus hat das Comenius-Institut veröffentlicht. Damit soll u.a. die christologische Dimension der Jesusdeutung im Religionsunterricht ermöglicht werden.

Der vorliegende Reader enthält exegetisch-theologische Beiträge vom Bild des historischen Jesus und zu dem des Christus im Neuen Testament ebenso wie Positionen aus systematischer, dogmengeschichtlicher, befreiungs-theologischer und feministischer Perspektive. Auch Standpunkte anderer Religionen kommen in den Blick. Darüber hinaus finden sich Annäherungen an den „Jesus in den Künsten“ durch Literatur, Film und Popkultur, die für die Diskussion möglicher Christusvorstellungen bereichernd sind.

Herausgegeben wird der Band von Prof. Rudolf Englert, Duisburg-Essen, Prof. Dr. i.R. Norbert Mette, Universität Dortmund und Prof’in Dr. Mirjam Zimmermann, Universität Siegen.

Der Band (311 Seiten, DIN A 4) ist zum Preis EUR 19,90 beim Comenius-Institut über versand@comenius.de bzw.unseren Bookshop zu beziehen.

Fach- und Arbeitsstellen des Comenius Instituts

© Comenius-Institut 2004-2019

Sitemap |
  • Datenschutz
  • Impressum